4 Regeln jetzt Leiter Sicherheit Teil 3

2.75 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 2.75 (2 Stimmen)

Vier Regeln decken die sichere Verwendung von Leitern. Sie sind:
Wählen Sie die richtige Leiter für die Arbeit, die Sie tun werden -.
Stellen Sie sicher, dass die Leiter in einem guten Zustand -.
- Stellen Sie die Leiter richtig.
- Sicheres Arbeiten auf der Leiter.

Schauen wir uns die letzte Regel ?? Arbeiten Sie sicher auf einer Leiter

Sicheres Arbeiten auf einer Leiter:

- Beim Hochfahren oder Arbeiten auf einer Leiter, halten Dreipunktauflage. Dies bedeutet, dass zwei Hände und einen Fuß oder eine Hand und zwei Füße sollten in Kontakt mit dem Leiter zu allen Zeiten.

- Halten Sie auf der Leiter zentriert. Hier ist ein Weg, sich daran zu erinnern, dies zu tun - Ihre Gürtelschnalle sollte zwischen den beiden Seitenschienen zu allen Zeiten zu bleiben. Lehnen Sie sich niemals von der Leiter weg, weil Sie verursachen können, es zu stürzen.

- Werkzeuge oder Materialien tragen Sie nicht in Ihren Händen. Halten Sie Ihre Werkzeuge in einem Gürtel oder Hebezeug-Objekte, nachdem Sie.

- Auf den obersten Sprossen der Leiter jeder aufhalten.

- Schuhe müssen sauber Sohlen einem rutschfesten Material haben. Leder ist zu rutschig.

- Bewegen Sie niemals eine Leiter, während Sie daran sind.

- Langsam und vorsichtig bewegen auf einer Leiter.

- Nicht auf einer Leiter arbeiten nicht, wenn Sie krank, übermüdet oder möglicherweise unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen.

- Bleiben Sie weg Außenleitern bei schlechtem Wetter wie regen, Wind und Blitzschlag.

- Bestimmte Arbeitssituationen können die Installation der Sturzprävention Ausrüstung wie Sicherheitsgurte oder Gurte. Seien Sie sicher, dieses Gerät zu verwenden, wie verwiesen und halten Sie sie in gutem Zustand.


Diese Toolbox Thema wurde von ______________________________________ auf ___________________________ mit folgenden Mitarbeitern überprüft:

Diskutieren Sie diesen Artikel

INFO: Sie veröffentlichen die Nachricht als "Gast"