Anreise Gefangen

4.16666666667 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.17 (9 Stimmen)

Haben Sie jemals versucht, ein altes Handtuch in Lumpen und nach Anstrengung ohne Erfolg reißen, hatte auf die Suche nach einer Schere? Sie haben gerade erlebt einen sicheren Beweis für die Stärke der einige der heutigen Stoffen.

Aber Tausende von Arbeitern sind nicht so glücklich. Diejenigen, die Kleidung von beweglichen Teilen der Maschine verfangen haben, wissen, dass, selbst wenn sie die Stärke des Materials frei, rip hatte, sie würde nie Zeit, um Verletzungen zu verhindern, dass sich gehabt haben. Ihr Blatt um eine Riemenscheibe in einem Bruchteil einer Sekunde gezogen wird.

Lockere Kleidung, Krawatten, Schmuck und sogar menschlichen Haares haben sich in Maschinen gefangen und verursacht schreckliche, oft tödliche Verletzungen wie diese:

  • Ein Arbeiter Einstellung Bremsen eines Bagger bekam seine Jacke in einer Antriebswelle gefangen und brach sich das Genick.
  • In einem anderen Fall wurde baumelnde Halsschmuck eines Arbeitnehmers in Fahrwerk verstrickt. Er hatte ein Stück Klaviersaitendraht durch seine Kette aufgefädelt, so konnte niemand es Abzocke seinen Hals. Wenn die Kette wurde verwirrt, wurde der Arbeiter enthauptet.

Nach dem Bureau of Labor Statistics, starb 189 Arbeiter in den Vereinigten Staaten in 1997, nachdem sie sich in Laufausrüstung gefangen. Die größte Maut trat in der Fertigungsindustrie.

Hier sind einige Tipps für die Arbeit rund um Ausrüstung, geeignet für Einschließen Teile ihres Körpers:

  • Schmuck, vor allem baumeln Stücke wie Halsketten oder Armbänder, sollten nie um bewegliche Ausrüstung getragen werden. Es ist nicht nur eine Gefahr, in beweglichen Teilen erfaßt, sondern auch durch Stromschlag.
  • Stuffing lange Haare unter einer Manschette oder Kappe ist nicht gut genug. Es kann frei arbeiten und verstrickt in Ausrüstung. Tragen Sie ein Haarnetz oder bekommen Sie Ihre Haare kurz geschnitten.
  • Melden Sie alle beweglichen Teile, die ausgesetzt sind und eine Gefahr.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Arbeit und immer über die Möglichkeit, sich in bewegten Maschinenteilen verfangen. Folgen Sie Lockout / Tagout Verfahren vor der Durchführung von Wartungsarbeiten, Einstellungen oder versuchen, gestaute Materialien zu befreien. Maschinenschutz muss immer ersetzt werden.
  • Ordnung und Sauberkeit ist ein Muss. Stellen Sie sich vor Stolpern über etwas, das Sie auf dem Boden verlassen haben und rauschenden kopfüber in eine Katastrophe.
  • Gibt es genug Licht, damit die Menschen sehen die Gefahr lauert?
  • Nie erreichen oder Schritt über bewegliche Geräte.

In angemessener Form über die möglichen Gefahren und was trainiert werden tun, wenn eine Sicherung fehlt, beschädigt ist alle, die im Umkreis einer Maschine muss oder nicht genügend Schutz bieten. Sie müssen auch persönliche Schutzausrüstung tragen, wie Schutzbrillen, um Verletzungen durch Produkte wie fliegende Holz- und Metallfragmente oder verspritzte Flüssigkeiten zu verhindern.


Diese Toolbox Thema wurde von ______________________________________ auf ___________________________ mit folgenden Mitarbeitern überprüft:

Diskutieren Sie diesen Artikel

INFO: Sie veröffentlichen die Nachricht als "Gast"