Essen Sicherheit und Mittagessen Zeit

4.7142857142857 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.71 (7 Stimmen)

Was haben Sie heute zum Mittagessen zu bringen? Und wo haben Sie Ihr Mittagessen gespeichert, bis es Zeit, es zu essen?

Wenn es ein Lachs-Sandwich mit einer cremigen hausgemachtem Dressing, hoffen wir, dass es frisch zubereitet und kalt gehalten. Wenn es sich um einen Behälter mit Fleischresten, es sei besser, nicht in deinem warmen Fahrerhaus sitzen, bis der Mittagspause.

Zur ernährungsbedingten Krankheiten zu verhindern, müssen Sie heiße Speisen warmen und kalten Speisen kalt zu halten. Diese Beratung ist auch in warmen Sommerwetter, noch wichtiger, wenn Lebensmittel bei Raumtemperatur kann noch schneller verderben.

Sauberkeit ist auch wichtig, um die Lebensmittelsicherheit. Händewaschen und Reinigung der Lebensmittelzubereitung Oberflächen, Behältern und Geräten können auch die Verbreitung von lebensmittelbedingten Erkrankungen zu stoppen. Es gibt eine Reihe von guten Gründen für die folgenden Lebensmittelsicherheit Leitlinien. Sie sind wie folgt:

  • Unbehagen
  • Schmerz
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Krämpfe
  • Austrocknung
  • Gewichtsverlust
  • Fieber
  • und Tod.

Temperatur bestimmt, wie schnell Krankheitserregern wird wachsen. Der Gefahrenbereich ist zwischen 40 Grad Fahrenheit (4 Grad Celsius) und 140 Grad Fahrenheit (60 Grad Celsius). In diesem Temperaturbereich wachsen Bakterien schnell. Nicht essen Lebensmittel, die bei Raumtemperatur für mehr als zwei Stunden lang stehen gelassen wurde. Bei wärmeren Temperaturen im Sommer, ist die Grenze, eine Stunde.


Diese Toolbox Thema wurde von ______________________________________ auf ___________________________ mit folgenden Mitarbeitern überprüft: