Wissen das Risiken of Asbest

3.75 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.75 (4 Stimmen)

Einige Gefahren am Arbeitsplatz wirken sich sofort, was zu einer Verletzung oder Krankheit nicht zu übersehen. Andere, wie Asbest, viele Jahre dauern, um ihre Beschädigung zu tun.

Asbest ist ein natürlich vorkommendes Mineral für feuerfeste und viele andere Anwendungen verwendet. Es ist aus Stein in Form einer Faser, die gesponnen oder im Gewebe und andere Produkte gewebt werden kann bestimmt. Seine zahlreichen Qualitäten vor den schwerwiegenden Auswirkungen auf die Gesundheit führte zu weit verbreiteten Einsatz waren allgemein bekannt. Asbest ist nicht brennbar. Es ist flexibel, stark, widerstandsfähig gegen chemische Beschädigung, ein Isolator gegen Hitze und preiswert.

Historiker sagen, Asbest wurde vor über 4,500 ersten Jahre in Ziegel und Keramik verwendet. Seine erste Anwendung als Flammschutzmittel war etwa 2,500 Jahren. Die erste historische Hinweis auf asbestbedingte Lungenerkrankungen wurde im ersten Jahrhundert nach Christus unter Sklaven Weben das Material in Roben und Begräbniskleidung.

Durch die late1800s Asbest wurde weithin für Bedachungen, Rohrverkleidung, Isolierung und Textilien verwendet. Nach dem Zweiten Weltkrieg, die Menge von Asbest verwendet und die Vielfalt der Produkte hat einen Sprung. Obwohl Asbest ist seit vielen Anwendungen verboten, bleibt es bei älteren Bau, Brandschutz und Isolierung Produkte vorhanden. Es verursacht keinen Schaden, solange es enthalten ist, aber wenn es gestört wird oder Zerkleinern kann Asbest chronischen und tödlichen Lungenkrankheit verursachen.

Das ist, warum Sie benötigen, um etwas über Asbest wissen, besonders wenn Sie in Konstruktion, Wartung oder Abbrucharbeiten. Off-the-job-Renovierung von Häusern, Antiquitäten oder Fahrzeuge können auch bringen Sie in Gefahr.

Asbest wird gewöhnlich mit anderen Materialien vermischt. Zum Beispiel enthalten einige Bodenfliesen eine kleine Menge von Asbest. Das Mineral kann in gesprüht Brandschutz, besprüht Isolierung, Brandschutztüren, Rohr- und Kesselverpackung finden, Gebäudedämmung in Wänden und Decken, Zementierung Verbindungen in Rohrleitungen verwendet werden, ältere Schindeln und Abstellgleis, Bremsbeläge und Kupplungspedal.

Wenn Asbest oder asbesthaltigen Produkten auseinander brechen, geben sie winzige Fasern, die eingeatmet werden können. Diese Fasern Lodge in der Lunge, wo sie schwere Krankheiten auslösen.

Asbestose ist eine chronische Atemwegserkrankung. Die inhalierten Fasern reizen die Lunge Gewebe und verursachen Narbenbildung. Symptome sind Atemnot und ein Knistern in der Lunge beim Einatmen. Die Krankheit wird deaktivieren und in der Regel tödlich. Arbeitnehmer, die renoviert oder abgerissen Gebäude asbesthaltige gefährdet sein könnte.

Lungenkrebs ist die Ursache für die meisten Todesfälle durch Asbestexposition. Bergbau, Fräsen, Herstellung und Verwendung von Asbest und asbesthaltigen Produkten setzt die Arbeiter in Gefahr. Symptome sind Husten, Veränderung der Atmung und Kurzatmigkeit. Rauchen in Verbindung mit Asbestexposition erhöht das Lungenkrebsrisiko.

Mesotheliom ist eine seltene Form von Krebs, in der Regel in der dünnen Membran Auskleidung der Lunge, Brust oder Bauch auftritt. Es ist fast immer auf Asbestexposition verbunden. Besonders gefährdet sind Bergarbeiter und Textilarbeiter.

Operationen wie den folgenden Release Asbestfasern von asbesthaltigen Materialien:

  • Bohrung
  • Mahlen
  • Polieren
  • Schneiden
  • Sägen
  • auffällig

Um sich aus dem Gefahrenbereich zu schützen, müssen Sie wissen, wo Asbest wird wahrscheinlich in der Anlage zu finden. Leiter Warnzeichen und Markierungen. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie Ihren Vorgesetzten oder EHS professionelle bevor Sie versuchen, einen gefallenen Deckenplatte oder zerbröckelt Isolierung ersetzen. Wenn etwas wie Asbest in der Anlage identifiziert und Sie einige Schäden, es zu sehen, melden Sie es sofort.


Diese Toolbox Thema wurde von ______________________________________ auf ___________________________ mit folgenden Mitarbeitern überprüft: