zerstreut Fahren

2.86363636364 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 2.86 (11 Stimmen)

Es gibt drei Arten von Ablenkungen:

  • visuell - Unter Ihre Augen von der Straße
  • Handbuch - Nehmen Sie Ihre Hände vom Lenkrad
  • Kognitiv - Unter deinen Geist aus, was Sie tun

Abgelenkt Fahren ist jede nicht-Fahraktivität einer Person eingreift, dass das Potenzial hat, ihn oder sie von der primären Aufgabe des Fahrens und erhöht das Risiko von Abstürzen abzulenken. Während alle Ablenkungen Sicherheit der Fahrer gefährden können, SMS ist das alarmierend, weil es alle drei Arten von Ablenkung beinhaltet.

Andere ablenkende Aktivitäten umfassen:

  • Mit einem Handy
  • Essen und Trinken
  • Im Gespräch mit Passagieren
  • Grooming
  • Lesen, einschließlich Karten
  • Mit Hilfe eines PDA oder Navigationssystem
  • Ein Video anschauen
  • Ändern der Radiosender, CD oder Mp3 Player.

FORSCHUNG

  • Unter Verwendung eines Mobiltelefons während der Fahrt, ob es sich um Hand oder freihändig, verzögert ein Reaktionen des Fahrers so viel wie eine Blutalkoholkonzentration bei der gesetzlichen Grenze von .08 Prozent
  • Fahren, während ein Handy mit der Menge an Aktivität des Gehirns verringert sich um 37 Prozent mit dem Fahren in Verbindung gebracht.
  • 80 Prozent aller Unfälle und 65 Prozent der in der Nähe von Abstürzen beinhalten irgendeine Art von Ablenkung.
  • Fast 3,200 Menschen starben in 2014 in Abstürze einen abgelenkten oder unaufmerksamen Fahrer beteiligt, und mehr als eine halbe Million wurden verletzt
  • Die schlimmsten Übeltäter sind die jüngsten und am wenigsten erfahrene Fahrer: Männer und Frauen unter 20 Jahren.
  • Fahrer, die Handheld-Geräte verwenden, sind vier Mal so wahrscheinlich in Abstürze zu bekommen ernst genug, sich selbst zu verletzen.
  • Einige andere Formen von Ablenkungen gehören Träumerei oder der Umgang mit starken Emotionen.
  • In 2014 schätzungsweise 431,000 Menschen wurden bei der Polizei berichteten Abstürze, bei denen mindestens eine Form der Ablenkung des Fahrers verletzt wurde auf der Polizeibericht berichtet.
  • Es gab 39,863 tödliche Unfälle in 2014. 16 Prozent dieser Todesfälle beteiligt abgelenkten Fahrer.
  • Motorräder und Fahrer von leichten Lastwagen hatte den größten Anteil der Gesamt Fahrer, der zum Zeitpunkt des tödlichen Absturz (12%) abgelenkt berichtet.
  • Es stürzt ab 1,954,000 Verletzungen in 2014 berichtet wurden, waren 21% dieser Abstürze berichtet beteiligt abgelenkt Fahren zu haben.

Diese Toolbox Thema wurde von ______________________________________ auf ___________________________ mit folgenden Mitarbeitern überprüft:
divya Sharma Benutzerbild
divya Sharma antwortete das Thema: #602
Erstaunlich Artikel über Sicherheit abgelenkt fahren.
Zitrone rivera Benutzerbild
Zitrone rivera antwortete das Thema: #606
Die Forschungsdaten kommen aus welchem ​​Land oder ist es globale Daten?
krenfro90 Benutzerbild
krenfro90 antwortete das Thema: #680
Vielen Dank für die Antworten. Es ist ein sehr guter Artikel, um alle an Ablenkungen zu erinnern. Die Statistiken, die in diesem Artikel gepostet werden, sind von OSHA und basieren aus den Vereinigten Staaten Tatsachen des abgelenkten Fahrens.

Diskutieren Sie diesen Artikel

INFO: Sie veröffentlichen die Nachricht als "Gast"